Mein Name ist Matthias Kienzle und ich möchte Sie als Coach unterstützen.

Ich hatte das Glück, dass ich im Jahre 2005 von den Entwicklern der wingwave-Methode - Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund - persönlich als wingwave-Coach ausgebildet wurde.

In den zurückliegenden Jahren habe ich an vielen Supervisionen und Weiterbildungen teilgenommen. Meine Erfahrungen im wingwave-Coaching möchte ich nun Ihnen zuteil werden lassen.

Ich bin Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V."

Bitte beachten Sie auch:
* wingwave-Coaching ist keine Psychotherapie und soll eine solche nicht ersetzen.
* wingwave-Coaching ist keine Hypnose.Sie bleiben die ganze Zeit über hellwach und handlungsfähig.
* Es kann inhaltslos gearbeitet werden, d.h. es steht Ihnen frei, wie detailliert Sie über Ihr Problem sprechen möchten.

Ich freue mich auf Ihren Anruf unter: 0151 54 13 78 64 oder eine Nachricht über das Kontaktformular.